Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

Ansprechpartner:
Frau Saskia Kuban (Hausleiterin)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Homepage Besucherzähler

Bürgerhaus Drebach
Am Zechengrund 4
09430 Drebach
Zentrale:  037341 48068
E-Mail:

Sachsen vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Kindergarten

Unser Kindertagesstätte "Löwenzahn" wurde am 01. April 2004 eröffnet und befindet sich seit dem 01. Januar 2008 in der Trägerschaft der  Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Annaberg/Mittleres Erzgebirge e.V.

Seit September 2014 sind wir eine Integrative Einrichtung in der Kinder von 0 Jahren bis zum Schuleintritt  Aufnahme finden.

Durch individuelle Betreuung, Förderung, Erziehung und Bildung nach dem Sächsischen Bildungsplan findet bei uns eine zielgerichtete und ganzheitliche Förderung statt.

In der ersten Etage des neuen Bürgerhauses ist unsere Kindertagesstätte integriert, in der insgesamt 32 Kinder betreut werden, davon gibt es 2 Integrationsplätze. 11 Krippenkinder unter 3 Jahren und 21 Kindergartenkinder haben hier einen Platz zum Spielen, Entdecken und Forschen.

Wir verwirklichen damit Integration/Inklusion von behinderten und von Behinderung bedrohten Kindern.
Soziale Kontakte der Kinder und ihrer Familien sollen gefördert werden und erhalten bleiben. Durch gemeinsame Betreuung von behinderten und nichtbehinderten Kindern unterstützen wir gegenseitige Toleranz und Akzeptanz.

Ab 1.4.2016 ist die gesamte 1. Etage im Bürgerhaus das Areal der Kindereinrichtung. Damit haben die Kinder die Möglichkeit, ihren Bewegungsdrang auszuleben. Den " Kleinsten" steht ein neuer Sanitärtrakt zur Verfügung!!
 

Unser Außengelände grenzt unmittelbar an den historischen Kräutergarten "David Rebentrost", so dass der großzügige Garten vielfältige Nutzungsmöglichkeiten bietet. Neben dem Aufenthalt im Freien zum Spielen und Toben, werden auch Kräuter und Pflanzen entdeckt und kennen gelernt.


Besonderen Wert legen wir auf eine gesunde Lebensweise und bieten daher seit Januar 2012 gemeinsames Frühstück und Vesper für alle Kinder an. Dabei verwenden wir frische und getrocknete Kräuter aus dem Kräutergarten für Aufstriche und leckere Tees oder nehmen am Brot backen teil, was immer wieder ein Höhepunkt für alle darstellt.


Um den Kita-Alltag abwechslungsreich zu gestalten gibt es zahlreiche Unternehmungen wie Baden im Hallenbad „Anamare“ für die Kleinsten oder der Schwimmkurs für die Vorschüler, welcher von der Erzieherin begleitet wird. Wir besuchen regelmäßig die Stadtbücherei in  Zschopau und am aller Liebsten sind wir in der Natur – auf Wiesen und Feldern, in Höfen mit Tieren oder bei „Tante Elfriede“ zum Äpfel ernten.

Grundlage unserer pädagogischen Arbeit bildet der Sächsische Bildungsplan in dem die ganzheitliche Entwicklung im Vordergrund steht. Wir arbeiten dabei nach dem Situationsansatz, was die aktuellen Interessen/Neigungen der Kinder aufgreift und in Projekten umsetzt. Dabei steht der Spaß beim Lernen an erster Stelle.

 

Damit sich auch die Allerjüngsten bei uns rundum wohl und verstanden fühlen, wird in der Krippengruppe die Babyzeichensprache ( 2 ausgebildete Erzieherinnen) zur Unterstützung in der Kommunikation eingesetzt.

 

loewenzahn.JPG

 

Ansprechpartnerin:

 

Manuela Schwalbe    037341/48230
Leiterin Kindergarten